1908...heute

"Vor 20 Jahren begann ich meine Gärtnerlehre im elterlichen Betrieb und bin stolz
den Familienbetrieb seit 2008 mit zufunftsweisender Tradition
und Freude am Beruf fortzuführen!"
"2008 sollte ein Jubeljahr werden!
100 Jahre Blumen Potthast...
doch leider erlitten wir einen  großen Verlust,
mein Vater Gärtnermeister Norbert Potthast verstarb."
Katrin Potthast-Plowman
1974 übernahm Gärtnermeister Norbert Potthast mit seiner Frau Floristmeisterin Ria Potthast, geb. Drewes, den Betrieb.
Sie erweiterten den Betrieb mit einem erfolgreichen Blumenfachgeschäft.
Blumen Potthast wird ein fester Begriff für einen traditionellen Familienbetrieb mit aktuellen, hochwertigen Leistungen und einer überzeugenden Qualität.
Jahrzehntelang spezialisiert auf Rosen aus aller Welt, bereicherte
Blumen Potthast alle blumischen Momente unserer Kunden!
Ende 2012 wurde das Blumengeschäft aus Altersgründen geschlossen.
 

 

 

 

 

 

 

 

 1908 gründete Gartenmeister Franz Potthast die Friedhofsgärtnerei am Westfriedhof!

1940 übernahmen sein Sohn Gartenmeister
Josef Potthast und dessen Frau Friederike den Betrieb.